Öffnungszeiten

Mo – Fr: 09 -13 Uhr

 

Für Parteienverkehr derzeit geschlossen.

 

Kontakt

+43 316 685 35 70
office@lesezentrum.at

Aus- & Fortbildung > Leseakademie > Leseakademie 2022: Tour durch Sachistan – Sachbücher lebendig machen

Leseakademie 2022: Tour durch Sachistan – Sachbücher lebendig machen

11. Mai 2022

Die Teilnehmenden erleben, wie Sachbücher als Spiel angeboten werden können: Aufgeteilt in zwei Gruppen geht es auf einer Stadtführungstour durch Sachistan zum Museum (Thema Kunst), zum modernen Büro (Thema Mathematik), zur Farbwerkstatt, zur Apotheke und zur Magnetfabrik – mit passenden Experimenten. Im zweiten Teil des Workshops gibt es Gelegenheit, selbst weitere Stationen zu skizzieren.

 

Der Workshop betont den spielerischen Ansatz von Angeboten für Kinder im Schulalter (8 bis 12 Jahre) und dient der Erweiterung des eigenen Praxisspektrums rund um Sachmedien.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle BibliothekarInnen aus Bibliotheken, deren Träger Mitglied beim Büchereiverband Österreichs sind.

Termin: 11. Mai 2022, 09.00 bis 13.00 Uhr

 

Ort: Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Körner-Straße 59, 8010 Graz, Steiermark

 

Kontakt und Information:

Hannes Ortner

Lesezentrum Steiermark

Eggenberger Allee 15a, 8020 Graz

Tel: 0316/685-3570

E-Mail: h.ortner@lesezentrum.at

 

 

Über die Vortragenden

Renate Habinger (im Bild; (c) Edith Haiderer) ist Illustratorin, Autorin und künstlerische Leiterin des Kinderbuchhauses im Schneiderhäusl in Oberndorf an der Melk.

 

Barbara Schwarz ist freie Kulturschaffende und Leseanimatorin SIKJM (Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien).

 

Veranstaltet wird der Kurs vom Büchereiverband Österreichs gemeinsam mit dem Lesezentrum Steiermark. Die Kurskosten werden vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport getragen.

Das Lesezentrum Steiermark wird gefördert von