Öffnungszeiten

Mo – Fr: 09 -13 Uhr

 

 

 

 

Kontakt

+43 316 685 35 70
office@lesezentrum.at

Aus- & Fortbildung > Bib Aktiv > Labuka Regional goes digital: Online-Fortbildungen

Labuka Regional goes digital: Online-Fortbildungen

Weiterbildung für BibliothekarInnen

Vom EinsteigerInnenseminar über Seminare zu spezifischen Themen bis hin zur Unterstützung bei eigenen Online-Projekten – das Lesezentrum Steiermark fungiert als verlässlicher Partner in gewohnter Qualität.

 

Das Projekt Labuka Regional goes digital wird von Land Steiermark, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft, Fachabteilung Gesellschaft und dem Bundesministerium für
Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport finanziert und mit dem Katholischen Bildungswerk als Kooperationspartner durchgeführt.

 

Aufgrund der Co-Finanzierung können alle Labuka Regional goes digital Angebote im Projektzeitraum April 2021 bis März 2023 für BibliothekarInnen kostenlos angeboten werden.

 

Die Angebote im Überblick

Einzelcoaching/Teamcoaching zu Zoom

Wir beraten Sie zu Ihren konkreten Fragestellungen und zeigen Ihnen Schritt für Schritt mit dem Zoom Online-Coaching den Weg zur Online-Plattform Zoom.

 

Format: Einzel/Teamcoaching

Buchungsmodalität: Termin wird direkt mit der Referentin, Mag.a Regine Höller-Rauch, vereinbart.

 

Web-Seminar „Digitale Wege der Bibliotheksarbeit“

In dieser Fortbildung können Sie Ihr Handlungsrepertoire im Bereich der digitalen Vermittlung erweitern. Das speziell für BibliothekarInnen zugeschnittene Web-Seminar gibt einen guten Überblick über die Möglichkeiten – von answergarden über kahoot bis zum QR-Code –, 15 online-Tools werden vorgestellt.

 

TeilnehmerInnen: BibliothekarInnen
pro Termin mind. 4 und max. 15 TeilnehmerInnen
Dauer: ca. 120 Minuten

Referentin: Mag.a Regine Höller-Rauch

Termin (abgelaufen): 15.3.2022
Termin: 19.09.2022, 18.00 19.30 Uhr

Online über Zoom

 

Web-Seminar „Digital-analoge Thementische“

Mit dem Web-Seminar „Digital-analoge Thementische“ stellen wir Ihnen ein Angebot zum Gleich-Umsetzen vor. Dabei bieten wir einen Thementisch „Griechen & Römer“ für Kinder und einen Thementisch „Wunderwelt Erde“ für Kinder- und Jugendbücher mit zusätzlichen digitalen Möglichkeiten wie Online-Schnitzeljagd an.

 

TeilnehmerInnen: BibliothekarInnen
pro Termin mind. 4 und max. 15 TeilnehmerInnen
Dauer: ca. 120 Minuten

Referentin: Mag.a Regine Höller-Rauch

Termin (abgelaufen): 15.2.2022
Termin: 06.10.2022, 18.00 19:30 Uhr

Online über Zoom

 

 

Web-Seminar „Kamishibai“

Das Web-Seminar „Kamishibai“ zeigt Möglichkeiten des Einsatzes auf, gibt Anregungen und stellt die Kamishibai-Bestände der Ergänzungsbibliothek des Lesezentrums Steiermark vor.

 

TeilnehmerInnen: BibliothekarInnen
pro Termin mind. 4 und max. 15 TeilnehmerInnen
Dauer: ca. 120 Minuten

Referentin: Mag.a Regine Höller-Rauch

Termin (abgelaufen): 1.3.2022
Termin: 24.10.2022, 18.00 19.30 Uhr

Online über Zoom

 

 

 

Das Lesezentrum Steiermark wird gefördert von